Reiseinformationen zu Pforzheim

Pforzheim - Schwarzwald - Infotafel

Informationen für Pforzheim-Besucher

Tourist-Information Pforzheim
Schloßberg 15-17
75175 Pforzheim
Telefon 07231 39-3700
www.pforzheim.de/tourismus/tourist-information.html

Hotel-Tipp

Hotel Gute Hoffnung
Dillsteiner Str. 9-11
75173 Pforzheim

Das schnörkellos, funktionell eingerichtete Hotel liegt im Zentrum der Stadt und ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die landschaftlich reizvolle Umgebung von Pforzheim.
https://www.hotel-gutehoffnung.com

Museum-Tipp

Pforzheim - Technisches Museum der Pforzheimer Schmuck- und Uhrenindustrie

Technisches Museum der Pforzheimer Schmuck- und Uhrenindustrie
www.technisches-museum.de

Ein überaus lebendiges Museum! Die meisten MuseumsführerInnen haben in den Werkstätten der Pforzheimer Uhren- und Schmuck-Industrie gearbeitet. Deshalb können sie kompetent die Fragen der Uhrenkenner beantworten. Und vor allem können sie auch den jungen Besuchern anschaulich erklären: Woher kommen eigentlich die kleinen Uhren?

Pforzheim - Technisches Museum der Pforzheimer Schmuck- und Uhrenindustrie

Pforzheim - Technisches Museum der Pforzheimer Schmuck- und Uhrenindustrie - Herstellung von Emaille

Die Herstellung von Emaille und anderen Schmuckstücken werden gezeigt im Technischen Museum der Pforzheimer Schmuck- und Uhrenindustrie

Rassler-Wanderwege

www.alpenvereinaktiv.com/de/liste/rassler-sternwanderung-2017-alle-routen-auf-historischen-wegen/

24-Stunden-Wanderung

www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/24-stunden-wanderung-2016-westweg-mummelsee-pforzheim.-schwarzwald-wanderop/

Rassler-Denkmal in Pforzheim

 

Reisemagazin schwarzaufweiss

 

Das könnte Sie auch interessieren

.

Reiseveranstalter Deutschland bei schwarzaufweiss

 

 

Reiseführer Berlin

Wer heute ein wenig Berliner Luft schnuppern möchte, den laden wir zu einer Reise an Spree und Havel ein. Eine prima Gelegenheit, sich wesentliche Teile der Stadt an einem Tag anzuschauen, ist die Fahrt mit den Bussen 100 und/oder 200. Ausgehend vom Alexanderplatz kommt man unterwegs am Berliner Dom und der Museumsinsel vorbei, am Deutschen Historischen Museum, der Neuen Wache, dem Brandenburger Tor und dem Reichstag, an der „Schwangeren Auster“ und am Schloss Bellevue, dem Amtssitz des Bundespräsidenten.

Reiseführer Berlin

Mehr lesen ...

Bayerwald: Ein Baumwipfelpfad als Besuchermagnet

Nein, keine Angst, der Pfad schwankt nicht. Dennoch greifen viele Besucher des längsten Baumwipfelpfads der Welt unwillkürlich ans Geländer. Sie haben den Eindruck, der Holzweg, der an dieser Stelle auf 18 Metern Höhe unterhalb der Baumwipfel entlang führt, bewegt sich hin und her. Dabei ist es nur der wenige Zentimeter vom Geländer des Pfads entfernte Schubsbaum, den ein Baumwipfelpfad-Führer mit einer Hand zum Schwingen gebracht hat.

Bayerwald - Baumwipfelpfad

Mehr lesen ...

 

Auf zwei Rädern rund um Rügen

52 km lang und 41 km breit, darauf verteilt 926 Quadratkilometer Landschaft, das ist sie, Rügen, die größte Insel Deutschlands. Nicht wenige Touristen bezeichnen sie gleichzeitig auch als die schönste Insel des Landes. Ihre Vielfalt ist einmalig.

Rügen per Rad

Mehr lesen ...

Hotspot HafenCity. Hamburgs neuer Stadtteil

Direkt an der Elbe, mitten in Hamburg, nimmt seit 2003 das größte innerstädtische Bauprojekt Europas Gestalt an – die HafenCity. Mit 155 Hektar ist Hamburgs jüngster Stadtteil mit seinen zehn Quartieren fast 14 Mal so groß wie der Potsdamer Platz in Berlin. Voller Leben und Flair sind bereits Sandtorkai und Dahlmannkai im Westen der HafenCity – die östlichen Bereiche der HafenCity mit dem Überseequartier sollen sukzessive bis 2025 fertig gestellt werden.

Hamburg Hafencity

Mehr lesen ...